Mexiko: Erweitertes Handelsabkommen mit der EU auf dem Weg

Mexiko: Erweitertes Handelsabkommen mit der EU auf dem Weg

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission kann die geplanten Verhandlungen über ein erweitertes Partnerschafts- und Handelsabkommen mit Mexiko starten. Die Außenminister der Mitgliedstaaten gaben der Brüsseler Behörde am Montag grünes Licht für die Aufnahme der Gespräche. Zudem wurden die Verhandlungsrichtlinien festgelegt.Mexiko und die EU sind seit bereits 2000 durch ein Freihandelsabkommen verbunden. Dieses soll nun grundlegend modernisiert werden. Geplant sind unter anderem Regeln zum Schutz des geistigen Eigentums und zum elektronischen Handel. Ziel sind noch mehr Handel und noch mehr politische Kooperation.

Read more

Google will Virtual-Reality-Plattform auf Android fokussieren

Google will Virtual-Reality-Plattform auf Android fokussieren

Mountain View (dpa) - Die neue Google-Plattform für virtuelle Realität soll in einigen Jahren in hunderte Millionen Smartphones mit dem Android-System kommen. Große Hersteller wie Samsung, Huawei, HTC oder LG wurden bereits als Partner angekündigt, erste Geräte sollen schnell vorgestellt werden. Der Konzern werde zugleich aber auch eine eigene Brille für die Anzeige virtueller Realität sowie entsprechende Steuer-Geräte für die Hand anbieten, sagte der zuständige Google-Manager Clay Bavor auf der Entwicklerkonferenz Google I/O. Der Konzern wird seinen Partnern damit auch selbst Konkurrenz machen.Die Plattform «Daydream» (Tagtraum) soll eng mit dem Mobil-Betriebssystem Android verzahnt werden. Wenn man sich gerade in einer virtuellen Umgebung befindet und einen Anruf oder eine Nachricht bekommt, soll das ins Blickfeld eingeblendet werden.

Read more

USA: Mittelschicht ist nicht mehr die Mehrheit

USA: Mittelschicht ist nicht mehr die Mehrheit

Washington (dpa) - Die Mittelschicht ist in den USA in fast allen großen Städten und Metropolregionen auf dem Rückzug. In den Jahren 2000 bis 2014 gilt das nach einer Erhebung des Pew-Instituts (Washington) für neun von zehn untersuchte Regionen.Die Studie definiert «Mittelschicht» als Haushalte, die bei der Hälfte bis zwei Dritteln über dem mittleren landesweiten Einkommen liegen. Das umfasst die weite Spanne von 42 000 bis 125 000 US-Dollar pro Jahr.In einer Reihe von Regionen nahm die Mittelschicht ab, während gleichzeitig Ober- und Unterschicht wuchsen. In anderen Gegenden nahm nur die Oberschicht zu, in anderen nur die untere. Pew untersuchte 229 Regionen.

Read more

Warren Buffett setzt Hoffnungen auf Apple-Aktie

Warren Buffett setzt Hoffnungen auf Apple-Aktie

New York (dpa) - Investoren-Legende Warren Buffett wettet eine Milliarde US-Dollar darauf, dass es für die Apple-Aktie wieder nach oben gehen wird. Buffetts Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway teilte am Montag mit, dass sie Ende März 9,8 Millionen Anteilsscheine des iPhone-Herstellers hielt. Damit wurde auch der berühmte Milliardär zunächst einmal vom Abschwung der Apple-Aktie getroffen. Die Beteiligung war zuletzt knapp 900 Millionen Dollar (796 Mio Euro) wert. Laut Mitteilung stand sie im März noch mit 1,07 Milliarden Dollar in den Büchern.Buffett hatte sich bei Technologie-Aktie lange eher zurückgehalten. Berkshire baute außerdem seine Beteiligung am Computer-Riesen IBM aus und hält dort jetzt einen Anteil im Wert von gut zwölf Milliarden Dollar.Der Starinvestor könnte auch beim Verkauf von Yahoo mitmischen - allerdings nur als Geldgeber. Der angeschlagene Internet-Pionier sei kein Unternehmen, an dem er sich selbst beteiligen würde, sagte Buffett dem US-Sender CNBC.

Read more

Google-Entwicklerkonferenz: Vernetzung und virtuelle Realität als Schwerpunkte

Google-Entwicklerkonferenz: Vernetzung und virtuelle Realität als Schwerpunkte

Mountain View (dpa) - Android-Smartphones, virtuelle Realität, vernetztes Zuhause, selbstfahrende Autos, die Zukunft des Fernsehens mit YouTube - Google und seine Konzernmutter Alphabet haben viele Bälle in der Luft. In wenigen Tagen könnten noch weitere dazukommen. Die jährliche Entwicklerkonferenz Google I/O ist längst zum zentralen Event und Taktgeber geworden, wenn es um Neues aus dem Universum des Internet-Riesen geht.Auf der Google I/O rasten einst medienwirksam Fallschirmspringer für einen Livestream mit der Datenbrille Google Glass. Hier werden regelmäßig die nächsten Versionen des dominierenden Smartphone-Systems Android veröffentlicht. Hier wurden innovative Dienste wie die Sprachsteuerung Google Now, Google Photos oder die Bezahlplattform Android Pay vorgestellt.

Read more

Amazon will klassisches Fernsehen in Rente schicken

Amazon will klassisches Fernsehen in Rente schicken

Seattle (dpa) - Amazon will mit einer neuen Plattform für TV-Sendungen dem klassischen Fernsehen und der Google-Videoplattform YouTube mehr Konkurrenz machen. Über das Selbstbedienungs-Portal könnten Videoanbieter ihre Inhalte Amazon-Kunden in Deutschland, den USA, Großbritannien, Österreich und Japan direkt präsentieren.Grundsätzlich können die Sendungen dabei für Kunden von Amazons Abo-Dienst Prime ohne zusätzliche Kosten gezeigt werden. Die Inhalte-Anbieter bekämen dann Nutzungsgebühren entsprechend der Gesamtdauer der Streams, wie Amazon am Dienstag mitteilte. Ansonsten können die Videos auch an alle Amazon-Nutzer verkauft oder vermietet werden.

Read more